Startseite » Die Architektur » Zwei großzügige Pools und inspirierendes Lookout House mit Details

    Zwei großzügige Pools und inspirierendes Lookout House mit Details


    Lookout House ist eine vielfältige moderne Residenz, die kürzlich von den Architekten IKE KLIGERMAN BARKLEY neu gestaltet und organisiert wurde. Das Projekt befindet sich auf einem Hügel in Fairfield County, Connecticut, und bietet eine großartige Aussicht auf das ferne Long Island. Laut den Designern “Die ursprüngliche Pyramidenform des Hauses, die sich auf einen offenen, doppelt hohen Wohnraum um einen Innenpool konzentriert, wurde mit einer modernen Materialpalette (einschließlich Bambus, Blaustein und Glasfliesen) und einem neuen Beleuchtungsprogramm beleuchtet und vereinfacht . Eine Glasbrücke - eine „architektonische Synapse“, die Altes von Neuem deutlich unterscheidet - verbindet das Haupthaus mit der Mastersuite. Wie die ursprüngliche Struktur ist auch die neue Suite ein großes Volumen, in dem sich ein kleinerer, in diesem Fall freistehender Kubus aus Claro-Walnuss befindet, der den Schlaf- und den Badebereich voneinander trennt.„Der Poolraum auf dem ersten Foto ist der spektakulärste Teil des Hauses und bietet den perfekten Ort für Geselligkeit und Entspannung. Und wie Sie unten sehen können, verfügt die Residenz auch über einen zweiten Pool, diesmal eingebettet in die Natur. [Fotografie von Peter Aaron]