Startseite » Die Architektur » Aussergewöhnlicher Wohnungsbau Büro Bau Sallinger in Österreich

    Aussergewöhnlicher Wohnungsbau Büro Bau Sallinger in Österreich


    Das Büro von Bau Sallinger wurde von Spado Architects entworfen und befindet sich in Liebenfels, Österreich. Das ungewöhnliche Bürogebäude ist das Zentrum eines Baugeschäfts und kontrastiert architektonisch mit dem direkt daneben gelegenen Familienwohnheim: „Die Fassade besteht komplett aus Glas, davor befindet sich eine zweite Schicht Sichtbeton. Die Betonschale wird durch verschiedene polygonale Öffnungen aufgerissen, die sowohl als Tarnung als auch als Sonnenschutz dienen. Die Kombination von Glas und Beton inszeniert zum einen das Grundmaterial Beton und zum anderen verteilt die Glasschicht eine gewisse Tiefe und erzeugt im Inneren interessante und vielfältige Lichteffekte. Ausgehend von einer einfachen geometrischen Form, dem Dreieck, entwickeln sich die Öffnungen zu multilateralen Polygonen unterschiedlicher Größe und Ausrichtung.„Freshome-Leser, sind Sie für oder gegen moderne Ergänzungen, die einen starken Designkontrast zum bestehenden Zuhause bilden?