Startseite » Die Architektur » Aktualisierte Mitte des Jahrhunderts Abernathy Residenz von Michael Haverland

    Aktualisierte Mitte des Jahrhunderts Abernathy Residenz von Michael Haverland


    Ein wunderschön gestaltetes Haus aus dem Jahr 1962 in eine einladende moderne Residenz zu verwandeln, erwies sich als Herausforderung für den Architekten Michael Haverland. Das Anwesen befindet sich in Palm Springs und musste die Arbeit des renommierten Architekten William Cody aus der Mitte des Jahrhunderts beibehalten, während es seinem neuen Besitzer den Komfort eines modernen Lebensstils bietet. Nach sorgfältiger Analyse der Struktur, der Pläne und des Verhältnisses zur Umgebung stellte Michael Haverland das Gebäude wieder her Abernathy Residenz und brachte alle ursprünglichen Details zum Vorschein, während eine elegante, aktualisierte Atmosphäre aufrechterhalten wurde.

    Innenräume wurden neu definiert und ein neuer Pool wurde hinzugefügt. Dies machte eine Umgestaltung des Gartens erforderlich, was zu einer Reihe einladender Außenbereiche führte, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der Bewohner Rechnung tragen. Ein einstöckiger, 400 Quadratmeter großer Grundriss vereint den öffentlichen und den privaten Bereich unter drei mit Pavillons überdachten Dächern. Die helle kalifornische Sonne wird von innen durch neue Fenster und Schiebetüren willkommen geheißen und die kraftvolle Verbindung zum Äußeren wird im gesamten Haus sichtbar, aber das Gefühl von Komfort und Sicherheit wird durch die ursprüngliche Innen- / Außenbeziehung gegeben, bei der der Innenraum privat und privat ist Der Außenbereich wartet geduldig auf Sie.