Startseite » Die Architektur » Lebendige Residenz mit viel Licht und Farbe CASA IV in São Paulo, Brasilien

    Lebendige Residenz mit viel Licht und Farbe CASA IV in São Paulo, Brasilien


    Suite Arquitetos vervollständigte das Design von CASA IV, Eine lebhafte Residenz in São Paulo, Brasilien. Durch ein offenes Layout definiert, scheint die zeitgenössische "Krippe" speziell für Geselligkeit und Unterhaltung geplant. Ein markanter Wohnbereich mit hohen Decken und Fensterwänden schafft ein überwältigendes Gefühl der Offenheit, wenn Sie das Haus betreten. Holz wird häufig für ein einladendes Gefühl verwendet und bildet den Hintergrund für einige interessante dekorative Ergänzungen.

    Der Mittelpunkt des Hauses ist zweifellos der Loungebereich auf der ersten Ebene, der sich durch Farbe und viel natürliches Licht auszeichnet. Umgeben von raumhohen Fenstern, die mit blauen, orangefarbenen und grauen Farbtönen bestreut sind, kann man leicht erkennen, wie diese „soziale Umgebung“ von den Designern sorgfältig geplant wurde. Neben dieser offenen, aber etwas intimeren Gesprächszone befindet sich ein TV-Bereich, der in kräftigen Blau-, Rot-, Gelb- und Violetttönen gehalten ist. Eine Holztreppe verbindet diese farbenfrohen „Tageszonen“ mit den Schlafzimmern und dem Arbeitsbereich im Obergeschoss. Genießen Sie die unten stehende Fotogalerie und teilen Sie uns Ihre Gedanken zu diesem farbenfrohen Haus in Brasilien mit! [Foto mit freundlicher Genehmigung von Suite Arquitetos]