Startseite » Die Architektur » Villa in Thailand kombiniert asiatische Möbel mit hohem Komfort

    Villa in Thailand kombiniert asiatische Möbel mit hohem Komfort


    Diese Villa in Phuket, Thailand, kombiniert asiatische Design-Einflüsse mit einem zeitgemäßen Bedürfnis nach Komfort und steht derzeit für beeindruckende 5,4 Mio. USD zum Verkauf. Das Haus am Meer mit vier Schlafzimmern zeichnet sich durch einen beeindruckenden Infinity-Pool aus, der in die Andamanensee übergeht, sowie durch Außenterrassen mit Panoramablick. Beton, Stein, Holz und Glas sorgen für die optische Vielfalt dieser Villa in Phuket, die unter allen Gesichtspunkten überraschende Details bietet. Die Innenräume sind eng mit der Umgebung verbunden und sorgen für einen opulenten modernen Lebensstil mit modernsten Möbeln und Geräten. Bodentiefe Fenster ermöglichen völlige Offenheit, gute Ausleuchtung und natürliche Querlüftung. Die Innenräume sind geschmackvoll in minimalistischer, zeitgemäßer Weise eingerichtet. Aufgrund der Verwendung von Holz und Stein (was auf ein warmes, abwechslungsreiches Kinderbett hindeutet) können die zukünftigen Eigentümer improvisieren und gleichzeitig ihre Residenz personalisieren.



















    Kamala, Phuket