Startseite » Die Architektur » Volumen, die einen linearen Grundriss formen Alnwick Road House

    Volumen, die einen linearen Grundriss formen Alnwick Road House


    Das Hotel liegt in der Alnwick Road in Singapur. Die Residenz, die wir heute präsentieren, hat ihren Namen von der Location übernommen - der Alnwick Road House. Das Architektenteam hinter diesem Wohnprojekt ist Park + Associates. Sie errichteten die 4.628 Quadratmeter große Residenz als linearen Grundriss, sodass Licht und Querlüftung tief in die Wohnräume eindringen und Helligkeit und Temperatur regulieren können. Box-Funktionen wurden angeordnet, um ein größeres Volumen zu formen, das alle Räume schützt, die für einen komfortablen, modernen Wohnstil erforderlich sind. Der schöne Materialmix - schwarz pulverbeschichtetes Aluminium und schwarzer Stahlguss - prägt eine elegante, zeitgemäße Architektur, während der umfangreiche Einsatz von Glas die Innenräume mit natürlichem Licht durchflutet und Ausblicke auf die Umgebung bietet. Die auf dem weißen Volumen platzierte Black Box verbindet visuell alle auf der Fassade sichtbaren Designdetails und macht diese Residenz zu einem faszinierenden zeitgenössischen Traumhaus?