Startseite » Die Architektur » Volumetric House Integrating Wooden Elements in der Nähe von Mailand

    Volumetric House Integrating Wooden Elements in der Nähe von Mailand


    Die Garavaglia Villa ist ein Wohnprojekt in Mesaro, das von Buratti + Battiston Architects in einem Vorort von Mailand fertiggestellt wurde. Das Haus erkundet die Grenzen der Verspieltheit, jongliert mit Volumen und enthüllt eine Struktur, die das Holz wunderbar in das Dach integriert. Das Wohnprojekt ist ein Zuhause für drei: Vater, Mutter und Tochter. Es sieht aus wie ein luftiger Ort und ein ruhiger Ort für einen stressfreien Lebensstil. Das Erdgeschoss beherbergt den Unterhaltungsbereich und den privaten Bereich (die Schlafzimmer), während der erste Stock für die Gäste reserviert ist.

    Das Architekturbüro vervollständigte nicht nur das Design des Hauses, sondern schuf auch die richtigen Möbel für diesen Ort. Das natürliche Licht und die Helligkeit spielen eine wichtige Rolle: Jeder einzelne Raum wird von Licht durchflutet und verändert das Innenraumklima drastisch. „Das einseitige Dach, das wichtigste kompositorische und typologische Element des Projekts, ist gefaltet und zugeschnitten, um Innen- und Außenräume des Hauses zu gestalten: Ein großes, doppelt hohes Wohnzimmer befindet sich neben einer überdachten Außenterrasse, die zum Garten hin offen ist. " Das Haus ist von einem begrünten Innenhof umgeben, der den Ort einladend und ideal für Momente der Entspannung macht. Die Holzdachdetails und -decken verleihen dem modernen Interieur einen interessanten „rustikalen“ Touch. Last but not least sind die traditionellen authentischen Fensterläden ein „Accessoire“, das die italienische Persönlichkeit des Hauses ergänzt.