Startseite » Die Architektur » Waiuku-Kirche in Neuseeland, ein genialer Architekturplan

    Waiuku-Kirche in Neuseeland, ein genialer Architekturplan

    Dies ist keine durchschnittliche Kleinstadtkirche. Und um diese Tatsache zu erklären, werden wir einige Dinge erwähnen. Zunächst beschäftigen wir uns mit einem Projekt aus Jasmax Architekten für den Stadtrat von Manukau in Neuseeland entwickelt. Die Herausforderung dieser "Kirchen" -Veränderung bestand darin, dass der Stadtrat nicht nur eine "Neuauflage" einer "A-Frame" -Kirche aus den 1960er Jahren wollte, sondern auch eine Vergrößerung der Sitzplätze, eine neue Küche, einen Besprechungsraum und eine Salon. Dies ist auch ein Ort, an dem viele Veranstaltungen stattfinden werden, wie beispielsweise Theateraufführungen, und es soll eines der Gemeindezentren der Stadt werden. - via Arch Daily