Startseite » Die Architektur » Warmes Familienleben dargestellt durch zeitgenössisches Haus in Israel Haus E

    Warmes Familienleben dargestellt durch zeitgenössisches Haus in Israel Haus E


    Wir finden, dass dieses Projekt ein großartiges Beispiel dafür ist, wie man die Merkmale moderner Architektur mit der Gemütlichkeit und Energie einer gesunden Krippe verbindet. Haus E wurde vom Architekturbüro entworfen Sharon Neuman Architekten und ist ein einladendes, 329 Quadratmeter großes, zeitgemäßes Haus, das perfekt auf die Lebensbedürfnisse einer Familie in Israel zugeschnitten ist. Hier ist mehr aus der Projektbeschreibung, wie sie von den Architekten für die Presse bereitgestellt wurde: Die Kunden wollten einerseits ein großes, geräumiges Haus, andererseits aber die Intimität und den Sinn für ein warmes Familienleben bewahren. Der Traum des Kunden war klar definiert: starke Verbindung zwischen Innen- und Außenbereich, große Terrasse als Hauptmerkmal, verbunden mit den meisten Räumen. Ein Haus, das für seine Umgebung nicht zu auffällig ist. Und wenn möglich, einen Plan, der sich mit dem ihnen innewohnenden Chaos befasst: „Wir brauchen Ihre Hilfe, um besser organisiert zu sein.“. Das Endergebnis ist ein charmantes, grünes Zuhause, um einen zentralen Garten gewickelt. Die Notwendigkeit, die Dinge zu organisieren, wurde mit Hilfe von intelligenten eingebauten Aufbewahrungssystemen bewältigt, die dazu beitrugen, das Haus aufzulösen und ein frisches Gefühl zu bewahren.