Startseite » Die Architektur » Waterfront Residence als romantische und entspannende Siedlung gedacht

    Waterfront Residence als romantische und entspannende Siedlung gedacht


    Das McClellan Architects Studio hat sich das vorgestellt Seehaus 2 als ein überladener Tempel der Entspannung und des Wohlbefindens. Der Bau war aufgrund der schwierigen Landschaft (sehr steil) ziemlich anspruchsvoll. Die Aussicht ist absolut atemberaubend - dies hat den Architekten tatsächlich den Vorteil einer solchen Umgebung bewusst gemacht und in der Folge eine Reihe von Innenhöfen und Räumen geschaffen, die sich mehr auf die Herstellung einer Verbindung mit der Natur konzentrieren. Die Bewohner können atemberaubende Sonnenuntergänge in der Nähe des Wassers genießen. „Das Haus ist als ein einziges Wohnumfeld konzipiert, das die scheinbare Zweiteilung zwischen Innen- und Außenwohnräumen ausdrückt, die sich um die zentrale Küche und den Kamin drehen. Anstatt "das Äußere hinein zu bringen", bringt Lake House das Innere heraus.

    Das Lake House 2 ist von einem Labyrinth aus Grün umgeben, das positive Energie anzieht und Ihnen das Gefühl gibt, dass dies der perfekte Ort ist, um sich niederzulassen, da die Umwelt so gesund und inspirierend ist! Der Ort ist auch sehr romantisch und der direkt über dem Wasser gelegene Innenhof bietet spektakuläre Ausblicke, besonders in der Abenddämmerung. Das Interieur ist hell und sehr schick und mit vielen natürlichen Dekorelementen (wie Fassadensteinen und Holzverkleidungen) bestreut..