Startseite » Die Architektur » Wochenendurlaub in New York mit einem rustikalen Gefühl wie in einer Hütte im RiverBanks House

    Wochenendurlaub in New York mit einem rustikalen Gefühl wie in einer Hütte im RiverBanks House


    Das Hotel liegt am Ufer des Hudson River in Saugerties, New York, USA, RiverBanks Haus durch Foz Design war vor allem als Wochenendreise für Familien gedacht. Die massive Silhouette wird aufgrund ihrer rustikalen, kabinenartigen Anmutung als modern und doch einladend beschrieben: „Die klaren Formen sind eine Anspielung auf die moderne Architektur der Mitte des Jahrhunderts, während Naturholz, lokal abgebauter Stein, ausladende Fenster und ein Ein offenes Konzept erweitert das Erlebnis eines einzelnen Raums, der sich nahtlos in die natürliche Umgebung einfügt. “ Ein von Julia Storek Oberhoff geplanter Landschaftsarchitekturplan trägt zur Sauberkeit der Ruhezonen im Freien bei.

    Wenn Sie eintreten, erwarten Sie weitere Überraschungen. Den Architekten zufolge „gehören zu den Highlights der Wohnbereich mit seinen 20 Fuß hohen Decken und freitragenden Decks, die einen Blick auf den Fluss und die umliegende Landschaft bieten, sowie die einladende und gemütliche Einrichtung. In der dritten Etage befindet sich eine Suite für die Eigentümer, die über ein Arbeitszimmer und eine Terrasse verfügt, die das Gefühl vermitteln, sich in einem Baumhaus zu befinden. Ein Gästeflügel, der den verbleibenden vier Schlafzimmern gewidmet ist, ist über einen verglasten Flur zugänglich, der auch als Brücke bezeichnet wird, da er zwischen Bäumen und Wasser liegt. “[Fotografie von Garrett Rowland]