Startseite » Die Architektur » Einladendes Strandhaus in Brasilien Casa Maritimo von Seferin Arquitetura

    Einladendes Strandhaus in Brasilien Casa Maritimo von Seferin Arquitetura


    Casa Maritimo wurde vom Kreativteam von entworfen Seferin Arquitetura und wurde im Rahmen einer regionalen Architekturveranstaltung im brasilianischen Rio Grande do Sul erbaut. Unter dem Titel Casa & Cia Praia 2012 bauten mehrere Architekten verschiedene Strandhäuser. Das Casa Maritimo verfügt über große Fenster und Terrassen, die sich zum Garten und zum Strand hin öffnen. Die Mischung aus Backstein, Holz und Glas vermittelt ein Urlaubsgefühl. Im Inneren wird ein potentieller Besucher angenehm überrascht sein von der gemütlichen Innenausstattung, in der energiegeladene Farben mit Wänden und Böden in einer neutralen Farbpalette kombiniert werden. Das Herzstück der Residenz ist ein offener Wohn- und Essbereich mit viel Platz für Familie und Gäste. Große weiße Vorhänge sorgen für die Privatsphäre der Bewohner und sorgen für einen tollen optischen Effekt.