Startseite » Die Architektur » Wenn strenge Vorschriften ein Segen für die Verkleidung der Komai-Residenz sind

    Wenn strenge Vorschriften ein Segen für die Verkleidung der Komai-Residenz sind


    Davor spektakulär dreieckiges Haus Rose auf einem Eckgrundstück im Stadtteil Del Ray in Alexandria, Virginia, USA, bot das beengte Grundstück Hundebesitzern die Möglichkeit, mit ihren Haustieren spazieren zu gehen. Robert M. Gurney Architekt wurde gebeten, sich eine fabelhafte Residenz vorzustellen, die nicht nur in den eklektischen Stil der Nachbarhäuser passte, sondern auch zu ihm passte - meistens handwerkliche Häuser und kleine Kolonialhäuser.

    Im Besitz von zwei Grafikdesignern, die das Potenzial dieses kompakten Eckgrundstücks erkannten Komai Residenz wurde mit benachbarten Häusern auf beiden Blöcken ausgerichtet. Dieses Haus wurde auf die maximale Höhe gebaut und um einen Raum mit doppelter Höhe angeordnet, der den Wohn- und Essbereich schützt. Vom Arbeitsbereich im Obergeschoss, der über eine Brücke erreichbar ist, ist eine kompakte Küche zu sehen, die sich unter dem zweiten Stock versteckt und zu den sozialen Räumen hin öffnet. Diese Brücke stellt die Verbindung zwischen den offenen Büroräumen und dem Gästezimmer im Obergeschoss her. Die geschickt platzierte Hauptschlafzimmersuite im ersten Stock vervollständigt den von Maxwell MacKenzie fotografierten Grundriss.

    Um Wärme zu erzeugen und gleichzeitig die Dinge einfach zu halten, stellten sich die Architekten ein Spiel mit Volumen und Licht vor, um eine behagliche Atmosphäre in dem dreieckigen Haus zu schaffen: “Drei große Oberlichter beleben den Raum zusätzlich und in Kombination mit großen Glasflächen und Kalwall-Paneelen ist der Raum lichtdurchflutet. Ausführungen sind minimal gehalten und die Detaillierung ist knackig. Die räumliche Zusammensetzung und das natürliche Licht werden zu den wichtigsten Gestaltungsmitteln.„Für dieses dreieckige Stadtgrundstück wurden auch zwei Stellplätze im Gelände eingeplant.“Integrieren Sie sich bequem in dieses vielseitige Viertel.”
    Kreativität ist also ein Muss im Umgang mit Baubeschränkungen. Wie haben Sie Raumfahrtherausforderungen gelöst, auf die Sie in Ihrem eigenen Zuhause gestoßen sind??