Startseite » Die Architektur » White Box Home enthält eine tropische Enklave im sonnigen Australien

    White Box Home enthält eine tropische Enklave im sonnigen Australien


    Tim Ditchfield Architekten Weiße Kiste Projekt beherbergt ein kleines Stück Paradies in Noosaville, Australien. Die zur Straße gerichtete Vorderseite des Hauses umfasst einen ummauerten Innenhof, der den Raum vor dem Verkehr schützt. Die Rückwand ist jedoch völlig offen für malerische Wasseransichten.
    Beim Betreten des Innenhofs des Hauses tauchen die Bewohner schnell in eine tropische Atmosphäre ein, während sie über schwimmende Plattformen in einem Wasserbecken treten. Zwei der schwimmenden Plattformen dienen als Pflanzgefäße für große Palmen, die Schatten und Kontrast gegen hellweiße Wände bieten.

    Die moderne Ästhetik des Innenhofs setzt sich mit minimalistischen weißen Möbeln und dunklen Holzakzenten im Innenraum fort. Zu den interessantesten Merkmalen gehören ein kastenförmiger weißer Kamin und ein Korallenmittelstück auf dem runden Couchtisch im Wohnzimmer. In der Küche fügen sich Schränke nahtlos in den weißen oder dunklen Holzhintergrund ein.
    Die Kombination von Innen- und Außenbereichen ist ein wesentlicher Aspekt dieses Wohndesigns mit Wohn- und Essbereichen am Wasser für Unterhaltung. Ein smaragdgrüner Pool auf der linken Seite des Hauses rundet den Außenbereich ab. [Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Home Adore].