Startseite » Die Architektur » Weiße zeitgenössische Villa, die ein Büro in den Niederlanden integriert

    Weiße zeitgenössische Villa, die ein Büro in den Niederlanden integriert


    Lernen Sie das exquisite All-White kennen Bemmel Residenz, befindet sich in Bemmel, Niederlande. Das auf zwei Ebenen erbaute, hübsche rechteckige Haus ist eine Oase der Ruhe, die die Erwartungen des Eigentümers erfüllt. Er bat um ein minimalistisches Zuhause und ein Büro, die beide durch Luftigkeit und Transparenz gekennzeichnet waren. Das Projekt wurde von Bob Ronday und Maxim Winkelaar abgewickelt. Sie haben Folgendes entwickelt: „Wir haben ein Design entworfen, das genau den Wünschen unserer Kunden entspricht. Wir haben große Fensterrahmen verwendet, damit Sie von innen einen schönen Blick auf die Umgebung haben. Die große Veranda im hinteren Teil des Hauses stärkte das Verhältnis von Innen nach Außen. Die Residenz ist gut isoliert und verfügt über eine Wärmepumpenanlage. Neben dem Haus befindet sich ein natürlicher Pool. “Der Infinity-Pool fügt sich perfekt in die minimalistische Designlinie des Hauses ein.

    Das Interieur ist sehr ordentlich und modern, auch in Weiß „verkleidet“. Der zeitgenössische Minimalismus prägt den gesamten Wohnraum: das Wohnzimmer, die Schlafzimmer und die Bäder, sogar die halboffene Veranda mit ihren Ausschnitten. Trotz des „sterilen“ Aussehens ist das Haus eine Inspiration für diejenigen, die gute Beispiele für minimalistisches Design mögen. Die Glasscheiben, die die klassischen Wände ersetzen, sollen das Innere mit dem Äußeren verbinden.