Startseite » Die Architektur » Holz- und Glashaus in Australien zeigt Küstenmoderne

    Holz- und Glashaus in Australien zeigt Küstenmoderne


    Dieses moderne Haus aus Holz und Glas, entworfen von Informieren, befindet sich auf der Halbinsel Mornington in der Nähe von Melbourne, Australien. Synchronisiert Blairgowrie 2, Das Haus verfügt über vier Schlafzimmer, eine offene Küche, ein Wohnzimmer, einen Essbereich und eine Garage für zwei Autos.
    Das Design des Projekts folgt den Linien der „Küstenmoderne“; Laut den Architekten sollte ein großer, pavillonartiger Rückzugsort entstehen, der sich in die Umgebung einfügt.
    „Die charakteristische lange, lineare Dachebene bedeckt das gesamte Gebäude und schützt die Loggia und das Deck, die sich über die gesamte Länge des nördlichen Äußeren erstrecken“, sagten die Architekten. „Eine durchgehende vertikale Holzblende schützt die Loggia vor dem Westen und schafft eine dynamische Fassade.“

    Die Innenräume vereinen zeitgemäße und rustikale Elemente dank einer Reihe sorgfältig ausgewählter Texturen: Ziegelwände, geölte Eichenböden, Arbeitsplatten aus Edelstahl und Marmor sowie weiße Mosaikfliesen für die Küchenrückwand.
    „Schwarze Aluminiumtüren in voller Höhe verbinden den Wohnbereich und das Hauptschlafzimmer mit dem Deck und dem Rasen dahinter“, sagten die Architekten. „Das schwarze Aluminium bildet einen auffälligen Kontrast zu der rauchgrau geölten Holzverkleidung und den weißen Blenden.“ [Informationen von InForm Design; Fotografie von Hilary Bradford]