Startseite » Die Architektur » Der schlimmste Feind Ihrer Diät Die Süßigkeit Stop Coyoacan

    Der schlimmste Feind Ihrer Diät Die Süßigkeit Stop Coyoacan


    Candy und Eye-Candy treffen sich im Süßigkeiten Stop Coyoacan - eine frische Süßwarenladenmarke in Mexiko-Stadt. Die Lage in einem traditionellen Viertel hebt das kreative Innendesign noch stärker hervor - geschwungene violette Linien formen ein beeindruckendes Regaldesign, in dem die Produkte der Marke aufbewahrt werden und das Kunden direkt vom Laden aus anzieht. Wenn Sie durch die Glastrennwand schauen, die die Straße vom „versprochenen Land“ trennt, können Sie die doppelt hohe, halbfarbige, halbgeflieste Oberfläche erkennen, die die Existenz eines langweiligen, veralteten Designs verhindert. Seine Schöpfer - ROW Studio - habe ein Auge für Details und kreative Köpfe: “Die gesamte Ausstellung ist in einem wellenförmigen Gestell untergebracht, das zu einem durchgehenden lila Band wird, das in verschiedenen Momenten mit dem Boden und dem Hauptpult verschmilzt. Dieselbe Farbe wird verwendet, um die Übergänge zwischen Räumen und am Haupteingang des Geschäfts zu rahmen.

    Ein bestehendes zweites Stockwerk wurde teilweise abgerissen, um einen doppelt so hohen Bereich am Eingang zu schaffen, der dem Schaufenster das dringend benötigte Raumgefühl verleiht. Die oberen Flächen der Wände sind in einer quasi pyramidenförmigen Form nach innen geneigt, wodurch die wahrnehmbare Höhe durch Verlängerung der visuellen Elemente noch schärfer wird. Diese Oberflächen sind vollständig von einem sich wiederholenden Muster abstrahierender Gummibärchen bedeckt, das vom Industriedesigner Ariel Rojo entworfen wurde und als lose Referenz zu den Mustern und Texturen dient, die in der traditionellen Architektur üblich sind. Die Materialien erinnern an die Natur des Produkts: solide, reflektierende und durchgehende Oberflächen, die sowohl leicht zu reinigen als auch auffällig lebendig sind. Eine Augenweide für Süßigkeiten.„Mit diesem Design kann der Süßwarenladen auf RetailDesignBlog in kürzester Zeit zum schlimmsten Feind Ihrer Ernährung werden.