Startseite » Schlafzimmer » Warme und einladende 10 Gästezimmer Essentials

    Warme und einladende 10 Gästezimmer Essentials



    Mit diesen 10 unverzichtbaren Gästezimmern können Sie Ihren Besuchern einen idealen Rückzugsort bieten. Bild: 2id Innenraum
    Wir hoffen, dass Ihnen die von uns empfohlenen Produkte gefallen. Nur damit Sie sich darüber im Klaren sind, kann Freshome einen Teil der Verkäufe über die Links auf dieser Seite sammeln. 
    Wenn Sie Ihr Zuhause dekorieren, ist das Gästezimmer oft ein nachträglicher Gedanke. Warum sollten Sie Ihre Lieblingsstücke in den Raum stellen, den Sie am wenigsten besuchen? Wenn Sie den Raum in Ihrem Gästezimmer lassen, hat jeder, der bei Ihnen bleibt, die Möglichkeit, sich auszubreiten und sich in dem Raum wohl zu fühlen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich der Raum spartanisch anfühlen sollte.
    Es gibt ein paar wichtige Dinge, die dazu beitragen können, dass sich der Raum einladend anfühlt und Ihre Gäste sich wohl fühlen. Wir haben für Sie eine praktische Liste mit 10 wichtigsten Dingen für Ihr Gästezimmer zusammengestellt. Fügen Sie diese Elemente dem Raum hinzu, um einen idealen Rückzugsort für jeden Besucher zu schaffen.

    Ein gemütlicher Wurf lässt den Raum einladend wirken - und könnte Ihren Gästen den Schlaf erleichtern. Bild: Kiste & Fass

    Eine zusätzliche Decke

    Wenn Sie jemals in einem kühlen Raum übernachtet haben, haben Sie sich wahrscheinlich nach einer zusätzlichen Decke gesehnt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Gäste leicht einen finden können. Ein kuscheliger Überwurf, wie der Covella Chunky Throw von Crate & Barrel, der über den Fuß des Bettes gelegt oder über einen Stuhl geworfen wird, sorgt dafür, dass Ihre Gäste eine angenehme Nachtruhe genießen können.

    Eine Wasserkaraffe auf dem Nachttisch ist eine nachdenkliche Geste. Bild: Tonwaren-Stall

    Wasser

    Kein Gast mag es, mitten in der Nacht in die Küche zu gehen, um ein Glas Wasser zu trinken. Selbst wenn Sie Nachtlichter aufstellen, ist es eine gewaltige Aufgabe, in der abgedunkelten Küche eine Tasse zu finden. Sparen Sie Ihren Gästen den Ärger und stellen Sie ihnen etwas Wasser auf den Nachttisch. In der Classic Glass Decanter von Pottery Barn ist eine Tasse eingebaut, sodass Ihre Besucher alles, was sie für ein erfrischendes Getränk benötigen, in einer praktischen Packung haben.

    Ein kleiner Wecker kann für Ihre Gäste nützlich sein. Bild: CB2

    Eine Uhr

    Auch wenn Mobiltelefone in unserer Kultur allgegenwärtig sind, ist es immer noch schön, die Zeit zu überprüfen, ohne den Bildschirm zu beleuchten, der süchtig macht. Eine kleine Uhr in Ihrem Gästezimmer macht das Leben für Ihre Gäste ein bisschen bequemer - und ein bisschen weniger abhängig vom Telefon. Der Charlie Gold Wecker von CB2 lädt sie sogar dazu ein, die Tage, bevor sie auf ihren Handys Wecker setzen, noch einmal zu überdenken.

    Geben Sie den Gästen die Möglichkeit, sich präsentabel zu machen, bevor Sie sich der Welt stellen, indem Sie einen Spiegel hinzufügen. Bild: Kosten plus Weltmarkt

    Ein Spiegel

    Wenn Ihr Zimmer über kein eigenes Bad verfügt, müssen Sie der Liste der wichtigsten Elemente des Gästezimmers ein weiteres Element hinzufügen: einen Spiegel. Ohne Spiegel zwingen Sie die Gäste, sich Ihnen zu stellen, ohne die Möglichkeit zu haben, am Morgen den Schlaf aus ihren Augen zu entfernen. Ein größerer Spiegel wie der Sana Brass Mirror von Cost Plus World Market wird den Raum aufhellen.

    Erleichtern Sie Ihren Gästen das Leben mit einer Nachttischlampe mit USB-Anschluss. Bild: AllModern

    Eine Nachttischlampe

    Niemand mag es, aus dem Bett aufstehen zu müssen, um das Licht auszuschalten, bevor er schlafen geht. Fügen Sie dem Nachttisch eine Lampe hinzu, damit Ihre Gäste es sich im Bett gemütlich machen können. Darüber hinaus können Sie mit der neuesten Technologie Ihr Hosting auf die nächste Stufe heben. Diese Alperton Tischleuchte ist mit einem USB-Anschluss ausgestattet, damit Ihre Gäste ihre Telefone leichter aufladen können. Diese kleinen Annehmlichkeiten machen den Unterschied.

    Rahmen Sie Ihr WLAN-Passwort ein, um den Gästen wichtige Informationen in einer designorientierten Weise zu liefern. Bild: H & M

    Ihr WiFi-Passwort

    Apropos digitaler Komfort, zwingen Sie Ihre Gäste nicht vom Netz. Legen Sie Ihr WLAN-Passwort in einen Rahmen und legen Sie es auf den Nachttisch. Eine klassische Option wie dieser Metallrahmen von H & M (in Schwarz oder Weiß erhältlich) wertet die Informationen auf und lenkt den Blick darauf, sodass Ihre Besucher problemlos eine Verbindung herstellen können.

    Ein kleiner Mülleimer ist eine funktionale Ergänzung für jedes Gästezimmer. Bild: Der Containerspeicher

    Ein Mülleimer

    Ein Mülleimer scheint nicht unbedingt in die Liste der wichtigsten Dinge eines Gästezimmers zu passen, aber auf Reisen entsteht oft Müll. Geben Sie Ihren Gästen einen bequemen Platz zum Werfen von Bordkarten, Müsliriegelverpackungen und Wasserflaschen. Eine kompakte, unauffällige Mülltonne wie diese schlanke matte schwarze Brabantia-Trittkanne von The Container Store ist eine willkommene Ergänzung für Reisende, die nicht das Design des Gästezimmers übernehmen müssen.

    Zünden Sie eine Kerze im Gästezimmer an, bevor Ihre Besucher eintreffen, um ein Ambiente zu schaffen. Bild: Städtische Ausstatter

    Eine Kerze

    Während einige Gästezimmer praktisch sind, sind andere einfach nett. Eine angezündete Kerze mit sanftem Duft begrüßt müde Reisende für den Abend in ihrem Zuhause. Stellen Sie eine schöne Kerze wie die Boho Candle von Urban Outfitters auf einen Nachttisch und zünden Sie sie an, bevor Ihre Gäste ankommen. Das warme Leuchten und der einladende Duft lassen sie wissen, dass sie sich entspannen können.

    Schaffen Sie einen bequemen Platz zum Auspacken mit einem Gepäckträger oder einer Bank. Bild: Westulme

    Eine Gepäckablage

    Reisende kommen mit Gepäck. Zwingen Sie sie nicht, ihre Koffer auf dem Boden auszupacken. Fügen Sie dem Raum eine Gepäckablage oder ein stilvolleres Äquivalent wie die Mid-Century Storage Bench von West Elm hinzu. Eine erhöhte Oberfläche, auf der sie auf ihre gepackten Taschen zugreifen können, macht das Leben in Ihrem Gästezimmer komfortabler und bequemer.

    Hochwertige Kleiderbügel lassen Ihre Gäste wissen, dass es in Ordnung ist, den Stauraum zu nutzen. Bild: Der Containerspeicher

    Kleiderbügel

    Ein Platz zum Aufbewahren des Gepäcks macht das Bewohnen Ihres Gästezimmers zwar bequemer, Sie möchten Ihre Gäste jedoch nicht zwingen, aus ihren Koffern zu leben. Lassen Sie den Schrankraum leer (oder zumindest größtenteils leer) und füllen Sie ihn mit Kleiderbügeln in Hotelqualität wie diesen Walnussholz-Kleiderbügeln von The Container Store. Auf diese Weise wissen die Gäste, dass sie den Raum nutzen können, und können sich in Ihrem Gästezimmer niederlassen.
    Mit diesen zehn Grundvoraussetzungen für Gästezimmer können Sie einen komfortablen und einladenden Raum für jeden schaffen, der über Nacht zu Ihnen nach Hause kommt. Diese Liste ist jedoch keineswegs vollständig. Wir haben auch einen Leitfaden für die Erstellung des idealen Gästebades.
    Durch die kleinen Ergänzungen haben Sie sich besonders zu Hause gefühlt, wenn Sie bei einem Freund oder Familienmitglied zu Hause waren? Lass es uns in den Kommentaren wissen.