Startseite » Dekorationsideen » Verwenden von Hintergrundbildern als Speicherlösung Pocket Wall

    Verwenden von Hintergrundbildern als Speicherlösung Pocket Wall

    Das Taschenwand ist eine interessante Idee von Maja Ganszyniec und ist wahrscheinlich eine der coolsten Ideen für die Lagerung, insbesondere für eine kleine Wohnung. Wenn Sie jemals in einem kleinen Ort gelebt haben, denken Sie eher über innovative Möglichkeiten nach, all Ihre Sachen aufzubewahren, und Sie suchen insbesondere nach Aufbewahrungsmöglichkeiten, die nicht zu sperrig sind oder meine Dekorauswahl beeinträchtigen. Bei dieser Idee handelt es sich im Grunde genommen um eine Wandverkleidung mit Stecklöchern und Taschen, in die Sie Gegenstände einhängen oder in die Schlitze einlegen können. Es ist ein wirklich interessantes Konzept und es ist auch nicht gerade schlecht anzusehen. Was denkst du ?