Startseite » Dekorationsideen » Was Sie über Heimgeneratoren wissen müssen, damit Sie nicht im Dunkeln stehen bleiben

    Was Sie über Heimgeneratoren wissen müssen, damit Sie nicht im Dunkeln stehen bleiben


    Angesichts der Superstürme, die wir in den letzten zwei Jahren gesehen haben, kaufen viele Menschen Generatoren für ihre Häuser und viele sprechen über sie. Während unsere Vorfahren ohne Wärme, Strom und heißes Wasser gelebt haben, haben sich die Zeiten geändert und diese Dinge sind wirklich kein Luxus, sie sind eine Notwendigkeit. Es mag unpraktisch sein, ein paar Stunden lang den Strom zu verlieren, wenn ein Transformator durchbrennt, aber wenn ein Supersturm Bäume, Drähte und Pfähle niederbricht, ist eine einfache Reparatur eindeutig nicht die Lösung. Unsere elektrischen Systeme sind kompliziert und kompliziert. Am sechsten Tag nach dem letzten Sturm, dem Hurrikan Sandy, war ich immer noch ohne Strom.
    Für mich und meine Familie ging es weniger darum, im Internet zu surfen und Freunde zu informieren oder sogar architektonische Arbeiten für Freshome zu schreiben, als vielmehr um einfache menschliche Bedürfnisse. Meine Kinder brauchten Wärme, um sich warm zu halten, da die Temperaturen in die 30er Jahre sanken. Wir brauchten warmes Essen, aber ich hatte keinen Herd oder Ofen, den ich benutzen konnte. Das Essen in meinem Kühlschrank war verdorben. Wir brauchten Duschen. Es fühlte sich alles so primitiv an. Wir brauchten diese einfachen und grundlegenden Notwendigkeiten. Wir mussten überleben und mit unserem Leben und unseren Routinen weitermachen. Jetzt sind wir in den kalten, dunklen und langen Wintermonaten. Starker Schnee und eisige Temperaturen machen es nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich, machtlos zu sein. Ich fing an, über Generatoren nachzudenken, hatte aber wirklich kein Wissen über sie. Also kontaktierte ich meinen Freund und Baumeister, Todd Vendituoli, und stellte ihm einige Fragen, die mich mit einigen grundlegenden Informationen versorgen würden.

    Wo kann sich jemand über den Generator informieren und beraten lassen??

    Wie viele von Hurricane Sandy betroffene denke ich über einen Generator nach, habe aber keine Ahnung, wo ich anfangen soll. Laut Vendituoli gibt es „zahlreiche Orte, an denen Sie beginnen könnten, und der erste wäre Ihr örtlicher Holzplatz, ein Baumarkt oder ein örtlicher Elektriker. Jede dieser Ressourcen sollte in der Lage sein, bei Ihren ersten Fragen zu helfen. “


    Gibt es bestimmte Dinge, die wir wissen sollten, wenn wir einen Generator kaufen möchten??

    Da die Generatorgrößen und -budgets sowie die Bedürfnisse der Hausbesitzer so unterschiedlich sind, gibt es keine allgemeinen Regeln für Generatoren. Vendituoli erklärt weiter: „Generatoren gibt es je nach Verwendungszweck in verschiedenen Größen. Ein kleines tragbares Modell kann mit einem Verlängerungskabel verwendet werden, um einige Lampen und Ihren Kühlschrank mit Strom zu versorgen, damit die Lebensmittel nicht verderben. Wenn die Einheiten größer werden, können sie in Ihre Hausverkabelungssysteme integriert werden, und einige können so hergestellt werden, dass sie vollautomatisch sind. Bei diesen größeren Modellen beträgt die Verzögerung beim Ausschalten des Stroms etwa 15 Sekunden. Der Generator startet von selbst und überträgt den Strom in die Wohnung. Wenn die Stromversorgung wieder hergestellt ist, schaltet sie sich automatisch aus. “


    Wie lange liefern Generatoren Strom??

    Laut Vendituoli wird die Generatordauer „alle davon abhängen, aber mit einem durchschnittlichen Eigenheim und einem Propantank von 500 Gallonen kann es Tage und Tage dauern, wenn Sie Ihren Generator mit Bedacht einsetzen. Sie sollten es sowieso nicht rund um die Uhr laufen lassen. “Da ein Teil der Stromausfälle an der Ostküste, abgesehen von den umgestürzten Drähten und Bäumen, viel mit der unglaublichen Überschwemmung zu tun hatte, schlägt er vor, dass es sich bei den Häusern, in denen Überschwemmungen vorkommen, um eine handelt Problem, Generatoren sollten auf einer erhöhten Plattform gebaut werden.

    Wie viel kosten die?

    Ich wollte wissen, was ich für einen Generator bezahlen könnte? Vendituoil erklärt: „Abhängig von dem Generator, den Sie kaufen, könnten Sie ungefähr 500 US-Dollar für einen kleinen Generator ausgeben, der für ein paar Stromkreise oder mit einem Verlängerungskabel verwendet werden kann, und von dort steigen die Preise auf 30.000 US-Dollar. Ein automatisches System für ein durchschnittliches Eigenheim sollte im Bereich von 5 bis 7.000 US-Dollar liegen und alle erforderlichen Teile enthalten. “Wenn ein Zulieferer einen automatischen Generator installiert, kann ein Elektriker den Betrieb und die Wartung durchführen, die durchgeführt werden müssen. Der Installateur oder Zulieferer kann Sie umfassend über alles informieren, was Sie für den Betrieb Ihres Generators benötigen.

     Wie viel Gas benötigen diese Generatoren??

    Nachdem ich so viel über die jüngsten Gasknappheit gehört hatte, fragte ich mich, wie viel Gas man zur Hand haben müsste. Vendituoli sagte mir: „Im Allgemeinen benötigen kleinere Einheiten Benzin, während die größeren automatischen direkt an Ihren Propantank oder Ihre Erdgasleitung angeschlossen sind. Ihre örtliche Propangasfirma kann einen Tank für diesen Zweck mitbringen. “Die Leute, die den großen Generator installieren, müssen einen Propangastank mitbringen, der speziell für Ihr Gerät ausgelegt ist. „Kleinere, tragbare Modelle haben im Allgemeinen einen kleinen Tank mit höchstens ein paar Litern Benzin. Die Menge des benötigten Gases hängt wirklich von der Größe des Geräts und der Menge des erzeugten Stroms ab. “Er fuhr fort und sagte mir:„ Meine Schwester hält den Tank voll, und wenn die Möglichkeit eines schlechten Wetters oder eines Stromausfalls besteht, wird sie vorher hingehen und Strom holen 10 Gallonen. Wenn es ein schlimmer Ausfall ist und sie nicht einfach mehr kriegt, rationiert sie die Zeit, die der Generator läuft, um Kraftstoff zu sparen. “

    Allgemeine Wartungstipps:

    Die obigen 2 Fotos stammen von buildipedia und enthalten die folgenden Vorschläge: Zwischen den Verwendungen:
    1.  Vergewissern Sie sich, dass nicht verwendetes Gas mit einer kostengünstigen Siphonpumpe aus dem Tank in Vorratsbehälter gepumpt wird.
    2.  Lagerbenzin mit Stabilisator auffüllen; verbrauchen Sie das alternde Gas in Ihrer Rasenausrüstung oder in Ihrem Auto.
    3.  Kaufen Sie Ersatzöl und Filter für Ihren Heimgenerator, damit Sie diese im Notfall zur Hand haben.
    4.  Lassen Sie Ihren Generator jeden Monat einige Minuten lang laufen, um den Vergaser sauber zu halten: Schließen Sie das Kraftstoffventil, während er läuft, und lassen Sie den Vergaser trocken laufen.
    5.  Überprüfen Sie immer das Öl, bevor Sie Ihren Heimgenerator starten.
    Während des Gebrauchs: 
    1. Generatoren benötigen häufige Ölwechsel - tun Sie dies bei längerem Gebrauch gewissenhaft und planen Sie die Sammlung und ordnungsgemäße Entsorgung von Altöl.
    2. Lassen Sie Ihr Stromaggregat nicht leerlaufen, wenn es Strom liefert - dies kann die Generatorspulen beschädigen.
    3. Schalten Sie Ihren Heimgenerator aus und lassen Sie ihn abkühlen, bevor Sie nachfüllen.
    4. Befolgen Sie auch alle empfohlenen Sicherheitsmaßnahmen und Wartungspläne im Handbuch. Es heißt, dass „mit großer Kraft große Verantwortung verbunden ist“. Wenn Sie nicht bereit sind, sich der regelmäßigen Pflege und Versorgung eines Generators zu widmen, sind Sie ohne einen möglicherweise besser dran.
    Todd fügt hinzu: "Wie bei jedem Motor gibt es routinemäßige Wartungsarbeiten wie das Wechseln des Öls, der Zündkerzen und, falls eine Batterie vorhanden ist, das Aufladen oder die Beschaffung einer neuen." Außerdem kann ein Gasstabilisator hinzugefügt werden, da das Gas nach einer Weile schlecht wird. Die automatischen werden in der Regel einmal pro Woche gestartet, um sicherzustellen, dass der Akku geladen bleibt und ordnungsgemäß funktioniert.

    Was ist die Zukunft des Generators?

    Ich fragte Todd, was er von Generatortrends halte. Ich fragte mich, ob die Begeisterung nach dem jüngsten Super Storm nun größer war oder ob sie tatsächlich das nicht neue Zuhause der Zukunft werden würden. "Ich denke, dass, da diese Ereignisse möglicherweise häufiger auftreten, jeder oder die meisten Haushalte eine Generatorversion haben, wenn Ausfälle auftreten."

    Generatorsicherheit:

    Todd betont, wie wichtig es ist, alle Generatoren außerhalb des Hauses und außerhalb der Fenster aufzustellen. "Generatoren geben Kohlenmonoxid ab, das tödlich sein kann." Er fügt hinzu, dass „es zwar bequemer ist, einen in Ihrem Keller zu starten, als in den Regen oder in die Kälte zu gehen, dies jedoch niemals tun sollte.“ Bitte stellen Sie sicher, dass die erforderlichen Kohlenmonoxid- und Rauchmelder in Ihrem gesamten Haus installiert sind. und überprüfen Sie sie regelmäßig, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren.
     Todd Vendituoli ist seit vielen Jahren im Besitz von Todd Vendituoli Construction L.L.C. mit Sitz in West Burke, Vermont, und Inhaber der KV Construction Company Ltd mit Sitz in Eleuthera, Bahamas. Todd benutzt und arbeitet seit über 20 Jahren mit Generatoren. Er empfiehlt das Genorac Power System.