Startseite » Freshome ist das Beste » Warum Häuser immer kleiner werden

    Warum Häuser immer kleiner werden



    Ein modernes Zuhause muss nicht riesig sein. Es gibt viele gute Gründe, in einem kleineren Haus zu leben. Bildquelle: CLB Architects
    Gehören Sie zu den Millionen, die in den letzten Jahren verkleinert wurden? Wenn ja, warum haben Sie sich für ein kleineres Zuhause entschieden? Waren es finanzielle Gründe, die zu Ihrer Entscheidung geführt haben, oder einfach die Tatsache, dass Sie kein Zuhause mehr benötigen, in dem sich viele Räume ansammeln, in denen sich Staub ansammelt und das Sie nie benutzen?
    Unabhängig davon, ob Sie zum ersten Mal ein Eigenheimkäufer sind oder ein Rentner sind, gibt es einen deutlichen Trend zum Kauf und Bau kleinerer Häuser. Es ist eine Tatsache, dass Häuser immer kleiner werden. Es scheint, als gäbe es eine neue Weltsicht, die sich entwickelt - Menschen meiden die Ideale von Größerem und tauschen sie gegen einen bescheideneren Lebensstil aus, trotz dessen, was in ihren Taschenbüchern steht.
    Schauen wir uns die vielen Gründe an, warum die Menschen auf kleinere Häuser zusteuern und diese gegen den kleinen Luxus des Lebens eintauschen. Vielleicht werden Sie auch feststellen, dass ein bescheideneres Zuhause in Ihrer Zukunft liegt. Die Bilder allein werden Sie erkennen lassen, dass gute Dinge in kleinen Paketen kommen.

    Gute Dinge kommen in kleinen Paketen. Bildquelle: Cab Like Enterprises

    Alternde Bevölkerung

    In der Hoffnung, sich frühzeitig von seiner Arbeit als Schullehrer zurückzuziehen, beschloss Doug Immel, die Wohnfläche auf 160 Quadratmeter zu reduzieren, und schaffte es dennoch, ein Traumhaus mit Kathedralendecken und Kirschholzböden zu schaffen.
    Dies ist der Standpunkt der alternden Bevölkerung - sie wollen in Rente gehen; Sie haben den Preis im Blick und unternehmen alles, um dorthin zu gelangen - einschließlich des Downsizing. Die Administration on Ageing sagt, dass es bis 2030 allein in Amerika ungefähr 72,1 Millionen Menschen geben wird, die 65 Jahre oder älter sind. Dies ist eine große Bevölkerungsgruppe alternder Bürger, die aus finanziellen oder physischen Gründen nach einer Verkleinerung suchen werden. Die physischen Gründe sind hauptsächlich der Wunsch nach einem kleinen, treppenfreien Haus, in dem man sich leichter fortbewegen kann.
    Wir können alle von dieser älteren Bevölkerung Notiz nehmen und lernen, dass größer nicht immer besser ist und dass der Luxus des Lebens auch in den kleinsten Häusern genossen werden kann.

    Das Leben kann entspannend und angenehm sein, wenn Sie keine große Hypothekenzahlung haben. Bildquelle Blansfield Builders

     Wirtschaft

    Ein CNN-Bericht bietet einen praktischen Grund für den Trend zum Downsizing. Die Menschen erkennen, dass sie durch den Kauf eines großen Eigenheims von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck leben, um ihre immensen Hypotheken zu decken. Wer will von Monat zu Monat leben, nur damit sie ein großes Haus haben können?
    Die Finanzkrise von 2008 war für viele ein Weckruf, der sie dazu veranlasste, ihren Lebensstil zu überdenken und von einem neuen, bescheideneren Traum zu träumen. Verheerende Zwangsvollstreckungen zwangen viele von ihnen aus ihren Häusern, führten aber auch zu einer glücklicheren, weniger gestressten Weltperspektive. Die Sorgen, die Karriereleiter zu erklimmen, um den Traum vom größeren Haus zu verwirklichen, oder die schnelleren Auto-Ideale änderten sich und änderten sich Die Menschen entdeckten einen neuen Weg zum Glück.
    Wenn Sie in ein kleineres Heim gezwungen werden, werden Sie erfinderisch. du lernst, kleine Räume auf erstaunliche Weise zu nutzen, und du lernst, dass du wirklich nicht all diese großen Räume brauchst, um dich glücklich zu machen.

    Wir lernen, Raum in unserem Haus zu nutzen, von dem wir noch nie geträumt haben. Bildquelle: Cultivation Design

    Eine grünere Weltanschauung

    Junge Menschen können mächtige Akteure sein, wenn es um Veränderungen geht, und auf vielfältige Weise werden sie mit dem Wissen über ihren ökologischen Fußabdruck und ihre Auswirkungen auf die Umwelt ermutigt.
    Wir entwickeln uns zu einer Gesellschaft, die sich unserer natürlichen Umgebung und unseres ökologischen Eingriffs in die Welt bewusster ist. Mit diesem neu entdeckten Bewusstsein geht die Herausforderung einher, einen umweltfreundlicheren Lebensstil zu führen. Diese herausforderung wird teilweise durch den trend kleiner, umweltfreundlicher häuser bewältigt.
    Heutzutage ist es fast üblich zu hören, dass jemand mit wiedergewonnenen Materialien ein grünes Zuhause baut. retten sie von Müllcontainern oder Abrissen älterer Gebäude. Dank umweltfreundlicher Technologien können wir ein Haus bauen, das energieeffizient ist und weniger Abfall produziert. Natürlich stellen wir fest, dass kleinere Häuser weniger Energie verbrauchen als ein Haus voller ungenutzter und unnötiger Flächen. Stellen Sie sich vor, was die nächste, jüngere Generation tun wird!

    Kleinere Häuser verringern unseren ökologischen Fußabdruck auf der Welt. Bildquelle: JH Interior Design

    Gute Dinge kommen in kleinen Paketen

    Häuser werden immer kleiner, weil die Menschen erkennen, dass Luxus und Stil auf kleinstem Raum erreicht werden können. Es gibt eine Vielzahl von Do-it-yourself-Designern, die einzigartige Möglichkeiten bieten, um trotz kleiner Umgebungen einen luxuriösen Raum zu schaffen.
    Es scheint, dass Designer auf die Bewegung der kleineren Häuser reagiert haben und uns gezeigt haben, dass Luxus auf kleinstem Raum mit ein wenig Hilfe von Experten erreicht werden kann.
    Diese Reaktion des Designers könnte wiederum die Erkenntnis festhalten, dass wir immer noch alles haben können, nur in einem kleineren Haus. Es gibt so viele erfinderische Lösungen auf kleinem Raum! Versuchen wir es heute in unseren eigenen kleinen Häusern!

    Luxusleben ist auf kleinstem Raum möglich. Bildquelle: Kathleen Bost
    Es gibt einen deutlichen Trend, dass Menschen kleinere Häuser kaufen und bauen. Ob aus ökologischen Gründen, aus gesundheitlichen Gründen, aus Gründen der Altersvorsorge oder einfach nur aus Gründen, die das Design bevorzugen… die Bewegung von Größerem ist hier nicht besser und scheint sich zu verbessern.
    Schauen Sie sich die zahlreichen Online-Quellen an, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer kleinen Räume helfen können. Machen Sie Ihren Lebensstil ruhiger - Sie werden schnell feststellen, dass Sie keine riesigen Räume voller Dinge benötigen, um glücklich zu sein.
    Planen Sie in naher Zukunft ein Downsizing? Was ist Ihre ideale Fläche??