Startseite » Möbel und Accessoires » Das aufklappbare Cubrick-Kabinett begrüßt kollaboratives Design

    Das aufklappbare Cubrick-Kabinett begrüßt kollaboratives Design


    Das Problem mit Cubrick ist, dass es beim Umzug am besten aussieht.„Deshalb müssen Sie unbedingt das folgende Video sehen und sehen, wie sich funktionale, künstlerische und dynamische Merkmale in einem einzigartigen Gehäusedesign vereinen. Wir haben eine E-Mail von Ian vom Yard Sale Project erhalten, in der es um das fantastische Schrankdesign geht, das in drei verschiedenen Höhen und zwei verschiedenen Konfigurationen in jeder Farbe und Ausführung erhältlich ist und wunderschön mit Impala-Stoff in fantastischen Farben gefüttert ist. Nicht nur das, sondern es bewegt sich!
    Das Cubrick Cabinet kombiniert maßgeschneiderte, präzisionsgefertigte Komponenten mit glänzenden Stoffen und ist sorgfältig verarbeitet. Es besticht durch seine einzigartig synchronisierte Choreografie - Luxusmöbel mit einem Sinn für Theater für jedes Interieur.

    Die interaktive Demo hilft Ihnen bei der Entscheidung zwischen Farben und Formen. Die Farbe Renngrün ist mein Favorit, kann aber auch in jeder gewünschten Farbe geliefert werden. Das elegante Cubrick Cabinet wird durch Ihre Bedürfnisse in Bewegung gesetzt:Decanter ist die Getränkeschrank-Version, die aus einem Stapel unterschiedlich großer Kisten besteht, in denen von den höchsten Aperitifflaschen bis zu den kleinsten Schnapsgläsern alles aufbewahrt werden kann. Stapel von zwölf und sechzehn Cubricks in Schachteln ermöglichen niedrigere Höhen und eine Lagerung, die für bevorzugte Schuhe oder ähnliche Kollektionen besser geeignet ist.”

    Ein elegantes Zusammentreffen zweier sehr unterschiedlicher Gestaltungsansätze, derYard Sale Project ist die Zusammenarbeit zwischen dem Industriedesigner Cairn Young und dem Schreiner Ian Spencer. Das Besondere an Yard Sale Project ist die Einstellung zum Design, die durch diese Zusammenarbeit entsteht. Cairns Design ist vor allem anderen zerebral. Ideen, Formen und Geometrien bringen oft Ideen hervor, für die es keine offensichtlichen Anwendungen gibt. Ians Designideen werden von Materialien und Prozessen bestimmt, einer Designethik, die von einem bestimmten Material ausgeht und wofür es verwendet werden kann. Mit diesen zwei sehr unterschiedlichen Ansätzen ergibt sich aus ihrer Verschmelzung ein Entwurfsethos, das von einem praktischen Problemlösungspunkt ausgehen kann, das sich jedoch aus jedem Winkel dem Problem annähern lässt, und eine Vielzahl von Lösungen ergibt, an denen aus zwei sehr unterschiedlichen Ansichten gearbeitet werden kann.”
    Wenn Sie diesen modernen Schrank sehen, um seinen Inhalt zu enthüllen, ist es leicht zu verstehen, wie die beiden Künstler auf eine Idee gekommen sind, die Ihre Gäste beeindruckt, wenn sie in Ihrem Zuhause ausgestellt werden. Es ist, als ob Sie ein funktionales Kunstwerk zur Schau stellen müssten und jedes Stück über die Bedeutung von Bewegung spricht. Dies ist, was kollaboratives Design tun kann, um Ideen zusammenzubringen und das Leben angenehmer zu machen.