Startseite » Möbel und Accessoires » Vielseitiger TOAD Beistelltisch, der neue Formen der Stabilität erforscht von Philipp Beisheim

    Vielseitiger TOAD Beistelltisch, der neue Formen der Stabilität erforscht von Philipp Beisheim


    Wir erhielten Fotos und Informationen zu einem kreativen Möbelprojekt mit dem Titel TOAD Beistelltisch, entwickelt von Philipp Beisheim, Ein Künstler, der zurzeit in Deutschland lebt. Der Designer sagte uns, sein Ziel sei es nicht, Probleme zu lösen, sondern vielmehr, neue Situationen zu schaffen, die eine Diskussion vereinfachen, indem sie einen neuen Kontext schaffen. Während des Designprozesses treten eine Reihe von Schwierigkeiten auf, und die Herausforderung besteht darin, diese auf wohlüberlegte und kreative Weise zu lösen. Ein Objekt muss für diejenigen, die es verwenden, etwas bedeuten, damit der Eigentümer oder Benutzer über die Jahre hinweg eine besondere Bindung zu ihm entwickeln kann, die in einen zeitgemäßen Kontext gestellt wird. Das Ergebnis ist häufig experimentell in der Verwendung von Materialien und oft inspiriert von reinem Bedürfnis und beruht mehr auf Erfindungen und Reduktion als auf der Verfeinerung früherer Stile. TOAD Beistelltisch ist eine Erkundung beim Erstellen neuer Formen durch Hinzufügen von Stabilität zu einem Objekt. Ein einzelnes Tabellensegment kann nicht unabhängig stehen. es muss mit mindestens zwei anderen Segmenten verbunden werden, um eine stabile spielerische Konfiguration zu erhalten. Dies war einer der wichtigsten Faktoren bei der Festlegung der Tabellenform. TOAD besteht aus massiver Esche und die Oberseite ist lackiert. Dieser vielseitige Beistelltisch mit seinen eleganten Details eignet sich für die Verwendung in verschiedenen Umgebungen, die sich gut neben einem Sofa eignen.